UYN Unterwäsche

 

Was kann man über Unterwäsche sagen?

 

Nicht viel hab ich mir zunächst gedacht.

Dann sind mir aber schon beim ersten Praxistest einige Dinge aufgefallen, die ich sehr positiv sehe:

Die Shirts haben einen langen Oberkörper und unten einen elastischen Bund. Dadurch rutschen sie auch bei Bewegung nicht hinauf, was ja bei anderen Shirts beim Schitourengehen mit Rucksack durchaus basiert. Das UYN-Shirt schließt jedoch schön ab und der untere Rücken bleibt warm.

Die relativ langen Ärmel sowie die eng anliegende Passform sorgen auch bei einer schnellen Gehbewegung dafür, dass das Laibchen nicht verrutscht und auch die Handgelenke nicht frei liegen.

Das Material fühlt sich sehr angenehm an, ist an den Gelenken (z.B. Ellbogen) verstärkt und auch wenn man schwitzt oder es im Winter leicht schneit, bleibt man trotzdem gut trocken. Gleichzeitig hat man angenehm warm.

 

Das Material, was ist das eigentlich für ein Material? Es nenn sich NATEX und wird aus Rizinussamen hergestellt. Das Ganze ist also pflanzlich und in diesem Fall von UYN auch 100% biologisch. Top!

 

Hergestellt wird die Unterwäsche in Italien und lästige „Zetterln“ mit den Waschhinweisen gibt es auch nicht. Die Informationen dazu sind auf der Innenseite im Stoff eingewebt. Coole Sache.

Fazit:

Die Unterwäsche von UYN trägt sich super, ist 100% biologisch, sitzt sehr gut und hält schön warm. Ich war wirklich absolut positiv überrascht!

 

Faktbox:

 

Made in: Italy

Qualität: top

Besonderheit: Biomaterialien!

 

Safety powered by:

Perfektes Rundumtraining
Perfektes Rundumtraining