Von 3. bis 5. Jänner 2023 findet in der Innerkrems ein Wetter- und Lawinen- Schitourenkurs statt!

Zusammen mit dem Bergführer und Lawinenexperten Rudi Preimel dreht sich zweieinhalb Tage lang alles um die Themen Schitouren, Lawinen, Wetter, Schnee, Schitechnik und was noch alles so zu einer erfolgreichen Schitour dazugehört!

 

Unsere Basis wird der Zirbenhof in der Innerkrems sein.

Dort treffen wir uns am 3.1.2023 zu Mittag und starten dann gleich einmal mit einer theoretischen Lawineneinheit. Auf diese folgt noch am selben Nachmittag ein Lawinenverschüttetentraining (Piepssuche).

 

Am zweiten Tag geht es dann für eine Schitour hinaus in die Nockberge. Im Rahmen dieser Tour wiederholen wir alles, was im Winter bei einer Shitour wichtig ist!

- Lawinengefahr

- Schneebeschaffenheit

- Wetter

- Routenwahl

- Spurwahl

- Schitechnik

Der Spaß und die Freude sollen dabei aber nicht zu kurz kommen.

Zurück im Quartier gibt es eine kurze Wiederholung zu den Themen winterliche "Wettergefahren" und nochmals Lawinenkunde.

 

Am Abschlusstag machen wir eine weitere Schitour, wo wir das an den Vortagen Gehörte anwenden und wiederholen.

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Einige Schitourenausrüstung notwendig! Wer kein eigenes Lawinenverschüttetengeräte (LVS) besitzt, kanndieses bei den Kursleitern ausborgen. Bitte den Bedarf rechtzeitig bekannt geben.

Vielen Dank an meine Ausrüstungssponsoren:

Perfektes Rundumtraining
Perfektes Rundumtraining